Institutionen & Organisationen

Kontakt

Gemeinde Pullach i. Isartal
Johann-Bader-Straße 21
82049 Pullach i. Isartal
Telefon: 089/744 744-0
Fax: 089/744 744-59
E-Mail: info@pullach.de

Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr
Do: 15:00-18:00 Uhr

Geothermie: die Energiequelle der Zukunft

Das Unternehmen Innovative Energie für Pullach GmbH (IEP) wurde im Jahre 2002 als hundertprozentige Tochter der Gemeinde Pullach i. Isartal gegründet, um Tiefengeothermie zu erschließen. Unter Geothermie versteht man die im zugänglichen Teil der Erdkruste gespeicherte Wärme. Mit ihr kann man sämtliche Heizungsarten betreiben und leistet zudem einen Beitrag zum Umweltschutz. Denn man nutzt regenerative Wärme, anstatt die Vorkommen an fossilen Brennstoffen zu erschöpfen und durch ihre Verbrennung den Treibhauseffekt zu verschärfen.

Mit der IEP erfüllt die Gemeinde Pullach ihre öffentliche Verpflichtung aus dem Aktionsprogramm „Agenda 21“ der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung (UNCED). Das Ziel ist die Verminderung der CO2- und anderer Treibhausgasemissionen. Derzeit versorgt die IEP etwa 30 Prozent der Haushalte über ein Fernwärmenetz mit regenerativer Wärme aus der Geothermie. In den kommenden Jahren soll dieser Anteil auf deutlich über 50 Prozent steigen.

Und die Geschichte der IEP ist jetzt schon eine Erfolgsstory: Aufgrund der besonderen Leistungen für eine nachhaltige Energieversorgung erhielt die Gemeinde Pullach aufgrund der IEP die Auszeichnung der deutschen Umwelthilfe als Klimaschutzprojekt 2009.

Wollen Sie mehr über die IEP und ihre Angebote wissen? Dann nutzen Sie den weiterführenden Link auf der rechten Seite unter „Links“.